Anoden Stoffpad bauschig

2,38 €*

(2,00 € ohne MwSt.)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-2 days

Produktnummer: BMG-015
PDF Angebot erstellen
PDF Angebot für diesen Artikel erstellen Tip: Legen Sie mehrere Artikel in den Warenkorb und fordern Sie dort das Angebot an. Eingeloggte Benutzer erhalten ein individualisiertes Angebot.
Produktinformationen "Anoden Stoffpad bauschig"

Bauschiger Anodenstoffpad / Tampon / Anodenhülle / Ersatzstoffpad bauschig von Betzmann Galvanik 
 

Dieser bauschige Stoffpad / Anodenhülle oder auch Tampon genannt, ist für alle Beschichtungsvorgänge absolut empfehlenswert.
Optimal für alle Beschichtungen und Elektrolyte geeignet. Ebenfalls geht mit ihm die Beschichtung größerer Flächen recht zügig.
 
Paßt für jede Elektrode 4 - 10 mm Durchmesser

Wenn Sie nur Stoffpads bestellen, kann der Versand per Maxibrief für 3,-- €.

Die Differenz der Versandkosten erstatte ich beim Kauf zurück! 

Falls Sie mit Vorkasse abschließen, überweisen Sie bitte nur 3,-- € Versandkosten innerhalb Deutschlands!

 

 

 

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Similar Items

Edelstahl Elektrode dünn 4mm
  Edelstahlelektrode 4mm - dünn, passend in unseren Handgriff:   Diese Elektrode ist in der Vielzahl von Fällen für alle Arbeitsschritte optimal geeignet.  Für die Benutzung der kleinen Pads und/oder Beschichtung kleiner Flächen wird i.d.R. der dünneAnodenstab  verwendet.   Edelstahl-Elektroden können bei anderen Beschichtungsprozessen eine Kontamination derBeschichtungslösung verursachen. Hier empfiehlt sich dann eine andere Art von Anodenstäben zubenutzen, z.B. die Graphitelektrode oder Platinelektrode.   Edelstahlelektrode: Länge ca. 9,5 cm, Durchmesser 4mm     Stainless Steel Electrode: This electrode is ideal for chrome stripping and electro-cleaning. To swap over to a stainless steel electrode, simply loosen the existing electrode using the allen key which comes free with the wand, and fit in the new one. Stainless steel electrodes should not be used for any other processes such as the metal can cause contamination of the plating solution resulting in considerable wastage of gold metal.  Selecting the best electrode for the job is very important.      

7,00 €*
Silber Elektrolyt 30 G. /L.
  Produktinformationen "Silberelektrolyt" selber versilbern - cyanid frei!    Artikelbeschreibung: Betzmann Galvanik Silberelektrolyt – die Produkteigenschaften auf einen Blick: 30 Gramm Silber pro Liter - Hochkonzentriert für schnelle Versilberung Cyanid frei und sicher in der Handhabung - für Schmuckhersteller und auch für Hobbyanwender ideal Für Bad- und Stiftgalvanik geeignet Baut sehr schnell dicke Silberschichten auf Erzeugt glänzende Silberschichten, die auf Hochglanz poliert werden können Bitte beachten Sie, dass Sie sowohl ein Netzteil, als auch eine Bad- oder Stiftgalvanikanlage benötigen, um abriebfeste Silberschichten auf Objekten zu erzeugen. Silber scheidet kurz grau ab und wird dann sanft mit einem feuchten Mikrofasertuch auf Glanz poliert, dann kommt das hellweiße Silber vor. Eine Gelbtrübung des Stoffpads beim Versilbern ist normal und zersetzt sich nach kurzer Zeit wieder.     Der Silberelektrolyt ist hervorragend für die Bad- und Stiftgalvanik geeignet. Mit dem Cyanid freien Silberelektrolyt von Betzmann Galvanik können Sie spielend leicht selber galvanisch versilbern! Im Gegensatz zu industriell üblichen hochgiftigen Silberelektrolyten ist der Cyanid freie Silberelektrolyt sicher in der Handhabung.  Der Elektrolyt scheidet robuste und attraktive Schichten aus Feinsilber ab. Das Silber scheidet sich glänzend ab und muss in der Regel nicht mehr poliert werden.   Der Elektrolyt ist ideal geeignet für das Versilbern von Schmuck, zum restaurativen Versilbern von Silberbesteck und galvanisch Versilbern vieler anderer Gegenstände. Durch den hohen Silbergehalt von 30 Gramm pro Liter scheidet der Elektrolyt sehr schnell Silber ab - das ist vor allem in der Stiftgalvanik sehr vorteilhaft, da sich hierdurch die Arbeitszeit reduziert. Unedle Metalle wie Zink oder Eisen sollten vor dem Versilbern vernickelt, verkupfert oder versilbert werden.  Beachten Sie bitte, dass die Silberelektrode zum Versilbern die optimale Elektrode ist! Entsprechende Elektroden haben wir in unserem Angebot.  Alternativ ist die Verwendung von Graphitelektroden und Platinelektroden möglich!   Spannung: Ab 2.7 Volt!   Operating Conditions and Deposit Data Voltage 2.5 – 3.5 volts Plating rate 1 micron per minute (spot) Temperature 15 – 25 °C Electrode Silver, Platinum or Carbon Silver content in plate 99.8% (balance carbon) Lightness (L*) of deposit 90 – 93 (Cielab) Hardness 251 Hv Density of deposit 10.4 g/cm3 Stress Medium Special storage requirements Away from sunlight Shelf life 1 – 2 years Health and safety classification Irritant Special considerations None (cyanide-free) Transport (UN number) None: Not classified as dangerous for transport     Features Used for Quickly builds up a thick, bright layer Silver plating a wide range of items such as silver plated antiques (no need to remove all the old silver plate – just prepare the surface with our MPU and re-plate the areas that have worn away);Silver plating electrical components to increase conductivity.Reduces the requirement for polishing both before and after plating. Can be used as a barrier layer for copper and copper containing alloys and gold when plated to a 3 micron thickness. Cyanide free Great for using in schools and colleges as it’s low hazard     Kennzeichnung gem. CLP-VO: Symbolwort:Achtung!  H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken H315 Verursacht Hautreizungen. H319 Verursacht schwere Augenreizung. P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/ Aerosol vermeiden. P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.   

Inhalt: 0.05 Liter (180,00 €* / 1 Liter)

Ab 8,93 €*
Platin Elektrode 6mm
  Platin Elektrode von Betzmann-Galvanik: Wir wissen, dass man bei der Beschichtung mit Gold oder Silber nur die besten Ergebnisse erzielen will und dies gelingt mit dem Einsatz von unserer Platinelektrode (platiniertes Titan). Diese wirdIhren Ansprüchen mehr als gerecht. Diese nutzt sich kaum ab und hinterlässt keine schwarzen Tupfer oder Flecken beim Beschichten. Für eine Top-Qualität bei der Vergoldung, empfehlen wir die Verwendung dieser Elektrode. Es sollte darauf geachtet werden die Elektrode nach jedem Gebrauch sorgfältig zu reinigen!   Eigenschaften "Platin-Elektrode 6 mm" Platin-Elektrode (platiniertes Titan mit einer Platin-Auflage von 2,5 µm Platin) Ø 6 mm x 100 mm Standardelektrode für Experimente in der Elektrochemie (Galvanik, Elektrolyse, Ionenwanderung, Bestimmung elektrochemischer Potentiale etc.) Ersatz-Platinelektrode zum Hofmannschen Zersetzungsapparat, Elektrolyseur Platin-beschichtete Titan-Anoden gehören zum klassischen Anodenmaterial für die Galvanotechnik, weil sie die hervorragenden elektrochemischen Eigenschaften des Platins mit den guten Korrosionseigenschaften des Titans vereinen. Sie zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer bei hoher Stromdichte aus und sind vielseitig einsetzbar, eignen sich ebenso für Platin- und Rutheniumbäder, zur Hartverchromung, als Glanz-Rhodiumbad wie auch zum Kathodischen Korrosionsschutz. Die Standard-Schichtdicke der Platinschicht beträgt 2,5 μm. Um bei einer Beschichtung mit Gold (Haftgoldbad, Glanzgoldplattierbad) oder Silber beste Ergebnisse zu erzielen, sind sie unverzichtbar. Weitere Anwendungsmöglichkeiten: Wasser-Elektrolyse/Abscheidung von Wasserstoff und Sauerstoff, Wasserdesinfektion, Herstellung von Chloraten (Chloratsynthese) und Perchloraten. Empfohlene Betriebsdaten: Betriebsspannung ab 3 Volt Abstand Anode/Werkstückoberfläche 5 cm anodische Stromstärke (spezifische Stromdichte) max. 75 A/dm² (7,5 mA/mm² = 750 mA/cm²), also ein Vielfaches der in der Galvanotechnik typischen Werte (0,5 ... 5 A/dm²) pH-Wert: 0 - 11 Bad-Temperatur max. 60 °C  

49,00 €*
Schwarz Chrom - Smoky Chrom
  Schwarz Chrom - Smoky Chrom - selber Schwarz Verchromen von Betzmann Galvanik    Dieser dunkle anthrazite bis schwarz glänzende Look ist mittlerweile bei sehr vielen Autoteilen oder Mobiltelefonen beliebt und ist eine sehr gute Alternative zu Schwarzem Rhodium oder Schwarzem Ruthenium. Schwarzchrom ist ein spektakuläres Finish und immer ein Blickfang. Die Beschichtung des Schwarz Chrom Elektrolyten erfolgt bei wenig Volt ca. 4 Volt beginnend mit einer Graphitelektrode oder einer Platinelektrode. Umgebungstemperatur 25 Grad   Empfohlene Elektrode: Graphitelektrode oder Platinelektrode. Beschichtung auf gut entfettetem Nickel, Schwarz Nickel, Goldflash oder jeder anderen Goldschicht. Optimale Vorarbeit wäre das Dekapieren mit 10% Schwefelsäure, siehe Leitfaden!     Betriebsbedingungen und Ablagerungsdaten   Spannungsbereich                         9 - 11 Volt  Temperatur                                     20 - 30 °C Helligkeit (L*) der Abscheidung   65 - 70% Elektrode                                     Graphitelektrode oder Platinelektrode (siehe Hinweise) Chromgehalt im Elektrolyt           99% (Rest Kohlenstoff) Abscheiderate bei                       (10 Volt, Graphitelektrode) ca. 2 Mikrometer pro Minute (Spot) Maximale Beschichtungsdicke    3 Mikrometer Härte (wie plattiert)                      800 Hv  Härte nach Wärmebehandlung   1500 - 1600 Hv  Dichte der Abscheidung             7,2 g/cm3 Spannung                                    Hohe Spannung Besondere Anforderungen an die Lagerung Keine Lagerfähigkeit                             1 - 2 Jahre Gesundheits- und Sicherheitseinstufung Nicht als gefährlich eingestuft Besondere Hinweise Keine Transport (UN-Nummer) Keine: Nicht als gefährlich für den Transport eingestuft     Anmerkungen:   Eine Wärmebehandlung bei 220 °C erhöht die Härte der Ablagerung von 800 auf 1600 Hv. Die Spannung sollte bei Verwendung einer Graphitelektrode ab 4 Volt sein und kann bis auf 11 Volt erhöht werden, bei Verwendung einer Platin-Elektrode. Von der Verwendung von Anoden aus rostfreiem Stahl raten wir bei den meisten unserer Beschichtungsverfahren dringend ab. Die Beschichtungsraten werden über eine Probenfläche berechnet, die ständig mit einem Stoffpad bedeckt ist.   Leitfaden hier im Downloadbereich!   Kennzeichnung gem. CLP-VO: Symbolwort: Achtung!    H319 Verursacht schwere Augenreizung P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P305 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN:P351 Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. P338 Eventuell Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. P337 + P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen        

Inhalt: 0.05 Liter (572,00 €* / 1 Liter)

28,60 €*
Graphit Elektrode 6mm
  Graphitrundstab - Graphitstabanode - Graphitelektrode zum Vergolden  Graphitelektroden sind ultimativ für alle Beschichtungen einsetzbar. Eigenschaften "Graphit-Elektrode 6 mm" Rundstab aus Graphit Ø 6 mm x 100 mm, alternativ auch in der Länge 300 mm lieferbar als Anode/Elektrode für Galvanik/Elektrolyse Rundmaterial aus verschleißfestem Feinkorn-Graphit, hochverdichtet ("isostatisch verpresst") Graphit ist inert, das heißt es wird nicht aufgelöst und führt zu keiner störenden Fremdmetallabscheidung. Graphitelektroden können praktisch bei allen Elektrolyten eingesetzt werden, in der Stiftgalvanik insbesondere bei der Beschichtung mit Chrom, Silber, Schwarz Nickel, Kupfer, Weiß-Bronze oder der Aktivierung. Material: Graphit Durchmesser: 6 mm Länge: 95 mm     Graphite round rod - Graphite rod anode - Graphite electrode for gold plating.  Graphite electrodes are ultimate for all coatings.   The advantage is that in some coatings with stainless steel electrodes, the dislodged metal parts disturb the coating. This does not happen with graphite electrodes, because graphite also filters out contaminated liquids. With bath electroplating, they also need to be replaced occasionally as they slowly dissolve during the plating process. With pad electroplating, simply loosen the screw on the handle and replace with a new one.   Diameter 6 mm, length approx. 9,5 cm    Features Used for Doesn’t contaminate Cleaner Activating and electro-cleaning  Its resistive properties help to heat the solution you’re plating with Chromium plating, which needs to be plated at 25 degrees celsius; its natural heating action helps to maintain the solution’s optimal temperature Low cost Can be used for all plating processes but carbon electrodes deteriorate over a period of time and discolour swabs (discolouration does not affect the plating quality)  

5,90 €*
Palladium 10 Gramm / Liter
  Betzmann Galvanik: Palladium Elektrolyt mit 10 Gramm pro Liter Palladium Elektrolyt als Nickelersatz – Sperrschicht oder als harte dekorative Deckschicht!  Palladium Elektrolyt – Die allergen-freie Alternative zum Nickel! Das Palladinieren bzw. Beschichten mit Palladium ist ein eher selten verwendeter galvanischer Überzug. Palladinieren kann aber vor allem als Ersatz zum galvanischen Vernickeln mit einem Nickelelektrolyt einige Vorteil bieten.  Die Vorteile des Palladiumelektrolyt im Vergleich zum chemischen Vernickeln: Normalerweise wird ein Nickelelektrolyt dazu benutzt eine Sperrschicht aus Nickel zwischen Kupfer und Gold aufzutragen und eine Durchmischung der beiden Metalle zu verhindern. Eine Palladiumbeschichtung bietet jedoch gegenüber dem Nickelelektrolyt einige entscheidende Vorteile: Palladium ist edler als Nickel, d.h. es erfolgt keine Korrosion an der Oberfläche und das Palladium muss vor dem Vergolden NICHT extra aktiviert werden wie Nickel. Die Abscheidegeschwindigkeit und der Wirkungsgrad sind hervorragend, das heißt es erfolgt keine unerwünschte Gasentwicklung. Der Elektrolyt scheidet silberweißes, sehr helles Palladium ab und kann damit als glänzendes "Finish" benutzt werden. Eine Vergoldung mit dem Betzmann Goldelektrolyt für die Stiftgalvanik erzielt auf Palladium ein optimales Ergebnis. Palladium ist im Gegensatz zum Nickelelektrolyt nicht krebserregend und daher auch für private Anwender zulässig! Eine sehr gute Kombination zum Vergolden von nahezu allen Metallen ist: Alkalisch oder saures Kupfer je nach Metall, Palladium und abschließend Gold. Alle nötigen Elektrolyte erhalten Sie in unserem Shop. Palladium kann auf folgenden Metallen beschichtet werden:  Kupfer, Nickel, Messing, Silber, Gold, auf allen entchromten Flächen Empfohlene Spannungen:  Stiftgalvanik:  ab 3 Volt - Badgalvanik: 3 - 4 Volt Empfohlene wird Graphitelektrode oder Platinelektrode aus unserem Shop. Palladiumgehalt: 10 Gramm pro Liter   Operating Parameters and Deposit Data  Voltage Range 3.0 – 3.5 Temperature 18 – 25 °C Palladium Concentration 10g/l Electrode Carbon or Platinum Palladium content in plate 99.9% (balance carbon, nitrogen) Lightness (L*) of deposit 65 (Cielab) Plating Rate at (3.5 volts, carbon electrode) 0.6 micron per minute Hardness 488 Hv Density of deposit 11.85 g/cm3 Stress Stressed Special storage requirements None Shelf life 1 – 2 years Health and Safety classification Irritant Special considerations None Transport (UN number) None: Not classified as dangerous for transport   GefahrenhinweiseH315 Verursacht Hautreizungen.H319 Verursacht schwere Augenreizung.H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. SSicherheitshinweiseP270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P332 Bei Hautreizung: P313 Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P362 Kontaminierte Kleidung ausziehen. P364 Und vor erneutem Tragen waschen. P305 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: P351 Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. P338 Eventuell Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. P337 Bei anhaltender Augenreizung: P313 Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

Inhalt: 0.05 Liter (2.260,00 €* / 1 Liter)

113,00 €*
Kupfer Elektrode 6mm
Kupferstabanode - Kupfer Elektrode 6mm zum selber verkupfern von Betzmann Galvanik Diese Elektrode wurde entwickelt, um bei der Beschichtung mit unseren Kupferlösungen verwendet zuwerden. Die Kupferionen tauschen sich so schneller aus und Sie erzielen ein schnelles und besseresErgebnis in der Beschichtung. Reines Kupfer 99,9 %      Copper Electrode: To plate copper alkali or acid please use this copper electrode.   Features Benefits Made from pure copper, it dissolves in the plating solution The copper in the electrode replaces the copper from the plating solution, so you can save between 40% and 50% on the cost of solution. It can also save you time as once you’ve dipped your swab in the plating solution, you don’t have to keep dipping it back – the copper from the electrode gets plated instead. If you intend to rely on this, we recommend you mix our Thickener with the Copper Plating Solution to make sure the swab doesn’t dry out and electrical contact is maintained.      

6,80 €*
Rosegold - Rose Gold 18 Karat
Roségold - Roségold Elektrolyt - 18 Karat - von Betzmann Galvanik  Unser fertiges Roségold Elektrolyt von Betzmann Galvanik ist ein Cyanid freier Elektrolyt. Dieser beschichtet einen warmen Farbton von 18kt Rose Gold und kann sowohl für die Stift- Tampon- und Badgalvanik verwendet werden. Sie können entweder die Graphitelektrode (ca. 2,7 Volt) oder die Platin Elektrode (ca. 3 Volt) zum Beschichten verwenden. Eine der herausragenden Eigenschaften des Roségold Elektrolyten ist, dass er im Vergleich zu anderen Elektrolyten sehr schnell galvanisiert.   Inhalt: 75% Gold und 25% Kupfer, bei einem Goldgehalt von 9,1 G./Liter ist die Schicht 5-6x härter als Gold. Empfohlene Elektrode: Graphitelektrode oder Platinelektrode. Spannung ab 2.7 Volt Bitte erst mit Goldflash oder Gold vorvergolden, dann mit Roségold beschichten!    Gold Concentration 9.1g/l Voltage Range (Platinum Electrode) 2.5 – 3.0 volts* Voltage Range (Carbon Electrode) 2.0 – 2.5 volts* Electrode Carbon Alloy consistency (at mix ratio 1Mixer:10 K-Gold) 75% Gold, 25% Copper Colour designation 5N Temperature 20 – 25 °C Plating Rate at (3.3 volts, carbon electrode) Approx. 0.5 microns per minute (max) Hardness Hard: In excess of 250 – 300 Hv Density of deposit 14.4 g/cm3 Stress Medium Special storage requirements Away from sunlight Shelf life 1-2 years (please refer to notes below) Health and Safety classification Irritant Special considerations None (cyanide-free) Transport (UN number) None: Not classified as dangerous for transport * The lower voltage range should be applied when using smaller swabs. Notes: Remove any existing layers of rose gold before plating. Store in hermetically sealed container with lid firmly closed. Small volumes for day-day use should be stored in a stoppered syringe. Higher voltages can be used with plating rates in excess of 3 micronsper minute (spot).A lower voltage range is recommended when plating above 1 micron to preventdullness and subsequent polishing.     Kennzeichnung gem. CLP-VO:   H315 Verursacht Hautreizungen H319 Verursacht schwere Augenreizung H335 Kann die Atemwege reizen. P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/ Aerosol vermeiden P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen P305 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN:P351 Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. P338 Eventuell Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.

Inhalt: 0.05 Liter (1.210,00 €* / 1 Liter)

60,50 €*
Messing Effekt Mixer
Messing Effekt Mixer von Betzmann Galvanik    Sie können mit diesem Messing Effekt Mixer von Betzmann Galvanik in Verbindung mit Gold Elektrolyt - Goldflash oder mit dem Klar Gold aus unserem Shop verschiedene Messingtöne erzeugen. Z.B..: Antik Messing bei einem 1:10-Verhältnis oder2:10 und 3:10, von links nach rechts siehe Foto!Weiterhin können Sie z.B. 0,25 ml Gold Messing-Effekt-Mixer mit 10 ml Gold Elektrolyt mischen und 1,5 ml Grüngold Mixer, und Sie erzeugen das sog. Malergold oder Goldbronze.  Signalwort Warnung Gefahrenhinweis(e). H316 Verursacht leichte Hautreizungen. H320 Verursacht Augenreizung. H335 Kann die Atemwege reizen. Sicherheitshinweis(e) P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dämpfen/Aerosol vermeiden.  P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Kontaktlinsen herausnehmen, falls vorhanden und leicht zu handhaben. Weiter ausspülen.  Zusätzliche Gefahr keine 

Inhalt: 0.025 Liter (1.428,00 €* / 1 Liter)

35,70 €*
Gold Flash - Goldflash
  Produktinformationen "Gold Flash" von Betzmann Galvanik Gold Flash mit 2 Gramm Gold pro Liter - als Zwischenschicht oder dekorative Schicht wunderbar geeignet.     Der Goldflash von Betzmann Galvanik hat im Wesentlichen 2 Einsatzbereiche:   1. optische-dekorative Schicht: Gold ist weich und benötigt als harte abriebfeste Deckschicht den Zusatz von Kobalt, der in diesem Produkt nicht enthalten ist. Daher erscheint die Goldschicht vom Goldflash etwas hellgelber. Teile, die also keiner Beanspruchung unterliegen, wie z.B. Souvenir, Hufeisen zur Dekoration uvm.  können mit dem Goldflash einfach, direkt und kostengünstig vergoldet werden. Tipp: Man kann Teile zunächst sehr intensiv und dick mit dem Goldflash vergolden und beschichtet dann noch kurz mit dem 8 oder 12 Gramm kobaltversetztem Hart Gold!   2. Haftgrund für folgende Beschichtungen: Viele Anwendungen erfordern dünne Goldschichten vor dem eigentlichen Beschichten. Dies war bislang immer nur unter Verwendung des 24 Karat Goldes machbar und somit doch recht kostenintensiv. Damit ist nun Schluss. Mit dem Goldflash von Betzmann Galvanik können Sie nun die gewünschte Goldschicht aufbringen. Als Beispiel: Direktes Versilbern von Nickel ist meist nicht machbar, also können Sie zunächst mit dem Goldflash vergolden, dann versilbern. Ebenso beim Einsatz von Schwarz Chrom, Rose vergolden, Grün vergolden dient der Goldflash als optimaler Haftgrund, wenn Kupfer oder Nickel nicht direkt aufgebracht werden können! Auch ist das Vergolden von Nickel, der von Natur aus oxidiert, sehr einfach und fleckfrei möglich. Dann kann auf Goldflash noch einfacher und problemloser verchromt werden. Trotz Vergoldung liegt der Materialeinsatz weit unter 10 Cent pro cm2 Fläche!    Empfohlene Elektrode: Platinelektrode, Graphitelektrode Spannung: ab ca. 4 Volt Cyanid frei   Vorgehensweise: Polieren wenn nötig Entfetten Aktivieren Goldflash Weiter mit der Deckschicht Chrom, Weissgold, Rose Gold, Grüngold     Funktion Verwendung   Ermöglicht die galvanische Abscheidung einer dünnen, stark haftenden Goldschicht. Vor dem Aufbringen einer weiteren Beschichtung, z. B. bei der Versilberung oder Palladiumbeschichtung von Edelstahl, Nickel und seinen Legierungen. 24 Karat dünne Goldschichten: Elektronik, Optik - Reflektoren - und wenn der Gegenstand mit einer Klarlackschicht geschützt werden soll.   Operating Conditions and Deposit Data Voltage Range 4.0 – 6.0 volts Temperature 14 – 25 °C Gold Concentration 2g/l Electrode Platinum or Carbon (see notes) Gold content in plate 99.9% (balance carbon) Plating Rate at (5.0 volts, Platinum electrode) Approx. 0.12 micron per minute (spot) Hardness 180 – 190 Hv Density of deposit 19.0 g/cm3 Stress Low – medium stress Special storage requirements Away from sunlight Shelf life Over 3 years Notes: We strongly advise against the use of stainless steel anodes for most of our plating processes Plating rates are calculated over a sample area which is permanently covered by swab.     Funktion Verwendung Hauptsächlich als Basislösung zum Mischen mit unseren farbigen Gold Mixern konzipiert Mischen mit Gelb-, Weiß-, Rosé- und Grüngoldmischern und Goldeffekt-Mischern aus Messing. Kann mit 2 oder mehr Gold Mixern gemischt werden Erzeugung eines breiten Spektrums verschiedener Goldschattierungen und -töne - gut geeignet für die exakte Anpassung an die Farbe der ursprünglichen Vergoldungsschicht Kann selbständig pur und direkt vergoldet werden und bildet eine weiche, 24-karätige Goldschicht, die völlig cyanidfrei ist Hauptsächlich für funktionale Zwecke. Benötigt eine Gold Flash Grundierung, wenn auf Edelstahl beschichtet wird.       Signalwort: Achtung  H-Sätze: H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen H312 Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt. H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken P-Sätze: P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P301 BEI VERSCHLUCKEN:P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen.     

Inhalt: 0.05 Liter (464,20 €* / 1 Liter)

23,21 €*
Schwarz Rhodium
Schwarz Rhodium - Black Rhodium - schwarz Rhodinieren von Betzmann Galvanik Das gebrauchsfertige Schwarz Rhodium Elektrolyt eignet sich sowohl für die Stift- Tampon- und auch für die Badgalvanik!   Produktinformationen "Schwarzrhodiumbad mit 2 Gramm/L Rh Das gebrauchsfertige Schwarzrhodiumbad scheidet dunkel anthrazit-graue, äußerst dekorative Rhodiumschichten ab. Die Schichten sind sehr abriebbeständig, farbkonstant und gleichmäßig. Der Elektrolyt wird bevorzugt für dekorative Beschichtungen in der Schmuck- und Brillenindustrie verwendet. Der Schwarzrhodiumelektrolytvon Betzmann Galvanik  zeichnet sich durch einfache Badführung und sehr anwenderfreundliche Handhabung aus.  Es arbeitet außerdem bei Raumtemperatur, d.h. ein zeit- und energieaufwendiges Anheizen kann entfallen. Es können Schichten bis 0,5 µm abgeschieden werden.   Betriebsdaten: Rhodiumgehalt: 2,0 g/L Rh pH-Wert: <1 Dichte: 1,02–1,07 g/cm3   Arbeitsbedingungen: Spannung: 2-3 Volt Badtemperatur: 20-27°C Expositionszeit: 2 min. (1-5 min.) Mischoxid-Anoden/Platiniertes Titan Anoden-/Kathodenoberfläche: 1 : 1 Stromdichte: 1,0-1,5 A/dm2 Warenbewegung: erforderlich Badfiltration: ab 10 Liter Abscheiderate: 6-8mg/Amin   Niederschlagsdaten: Härte: 300–370 HV Schichtdicke: max. 0,5 µm Dichte: ca. 10,5 g/cm3   Lieferform: Gebrauchsfertig   Eine Dekapierung mit 10%iger Schwefelsäure der zu beschichtenden Fläche ist empfehlenswert! Dunklere Schichten erhalten Sie mit unserem Schwärzezusatz     Sicherheit: Gefahrenhinweise H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. Sicherheitshinweise P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/…/anrufen. P405 Unter Verschluss aufbewahren.    

Inhalt: 0.05 Liter (952,00 €* / 1 Liter)

47,60 €*
Becher für Elektrode und Stoffpad transparent
  Der perfekte Aufbewahrungsbecher für Elektrode und Stoffpad transparent  Dieser stabile Becher mit Schraubverschluss aus PE fasst ca. 375 ml. Praktisch ist die Aufbewahrung der Elektrode mit dem Stoffpad im jeweiligen Elektrolyten.Sie erhalten auf Wunsch die passende Etikettierung für das zu lagernde Material (muss etwas zugeschnitten werden). PE Dose mit Schraubverschluss - klar - PE Schraubdose transparent 370 ml mit Kunststoff Schraubdeckel    Produktinformationen "Schraubdose 375 ml transparent" 375ml Kunststoff Schraubdose aus transparentem Polypropylen (PP) mit weißem Standart Schraubverschluss aus Polyethylen (PE).   375ml Kunststoffdose / Schraubdose transparent  Nennvolumen 375 ml  Durchmesser 80 mm  Höhe inkl. Deckel 82 mm  Maximale Etikettenhöhe 61 mm  Material Dose Polypropylen Material Deckel Polyethylen  Ausführung transparent  Verschluss Standart weiß      Andere Bezeichnungen Kunststoffdose, Schraubdose, Universal Dose

2,90 €*
Zink Elektrolyt
Zink Elektrolyt - selber verzinken mit Zink Elektrolyt von Betzmann Galvanik Mit dem hochwertigen Zinkelektrolyt von Betzmann Galvanik können Sie sehr einfach Ihren Werkstücken zuverlässigen Korrosionsschutz und lange Haltbarkeit verleihen. Unser leistungsfähiger Zinkelektrolyt wurde speziell für die Anwendung außerhalb der gewerblichen Anwendung entwickelt und überzeugt durch hochwertige Ergebnisse. schwach saurer Zinkelektrolyt hohe Abscheidegeschwindigkeit bei hoher Stromausbeute sehr gute Tiefenstreuung umweltfreundlich, da ohne Cyanide und Ammonium Hochglanzzink mit gutem Glanz sehr hoher Trübungspunkt 30 g Zink pro Liter Der hochwertige Zinkelektrolyt von Betzmann Galvanik eignet sich für alle galvanische Verfahren. Dazu zählt die Badgalvanik genauso wie die Trommel- und Stiftgalvanik. Als schwach saurer Elektrolyt überzeugt das Hochglanzzink durch eine hohe Abscheidegeschwindigkeit und eine gleichmäßige Beschichtung. Unser Zinkelektrolyt enthält weder Cyanide noch Ammonium. Dadurch ist das Produkt verhältnismäßig umweltfreundlich und die schädlichen Auswirkungen auf das Abwasser sind durch den Verzicht auf Ammonium stark reduziert. Der Elektrolyt ist mit speziellen Zusätzen angereichert, die in der kathodischen Grenzphase aktiviert werden. Dadurch wird der Bildung von dendritischem Zink vorgebeugt, wodurch eine durchgängig einwandfreie Zinkschicht gewährleistet ist.   Korrosionsschutz für viele Anwendungsbereiche Da der Zinkelektrolyt von Betzmann Galvanik für alle galvanischen Verfahren geeignet ist, weist das Produkt ein besonders breites Anwendungsgebiet. Als Elektrolyt für die Stiftgalvanik eignet sich der Zinkelektrolyt sogar für nicht ausbaubare Bauteile. So verzinken Sie auch mit einem Werkstück oder einem Gerät fest verbundene Teile und schützen diese zuverlässig vor Korrosion. Werkstücke aus Eisen, Stahl, Kupfer sowie Kupferlegierungen sind für das Verzinken unserem Zinkelektrolyt geeignet. Titan, Aluminium und Chrom (vorher entchromen) können mit diesem Elektrolyten nicht verzinkt werden. Für den Schutz von Aluminium verwenden Sie bitte unseren basischen Kupferelektrolyt sowie unseren Aluminiumaktivator - Zinkat zur Vorbehandlung. Ob Sie Schrauben galvanisch verzinken möchten oder Bauteile einer Fahrzeugkarosserie: Mit dem Zinkelektrolyt von Betzmann Galvanik erhalten Sie immer qualitativ hochwertige Ergebnisse.   Vorbehandlung der Werkstücke Da es sich um einen schwach sauren Elektrolyten handelt, ist eine gründliche Reinigung der Werkstoffe vor dem Verzinken unerlässlich. Vor allem Werkstücke aus Eisen müssen komplett entrostet werden. Verwenden Sie dafür unseren Rostentferner RostEx und schließen die Vorbehandlung mit einem wirksamen Entfetter ab. Bei hartnäckigen Rostansätzen ist eine mechanische Vorbehandlung mit geeigneten Werkzeugen wie Bürsten oder Schleifmaschinen erforderlich. Bilden sich durch das Schleifen Zunder und damit verbundene schwarze Verfärbungen, entfernen Sie diese mit dem Entfetter von Betzmann Galvanik und durch eine zusätzliche mechanische Nachbearbeitung, sofern nötig.   Korrekte Anwendung von Zinkelektrolyt Nach der gründlichen Reinigung der Werkstücke beginnt der Galvanisierungsprozess. Als Anode verwenden Sie bitte Zink- oder Graphitanoden. Achten Sie zu Beginn des galvanischen Prozesses auf die Gasentwicklung direkt am Objekt. Bildet sich eine deutlich sichtbare und hohe Anzahl von Gasbläschen, regulieren Sie die Stromstärke nach unten. Erwünscht ist keine oder eine nur sehr geringe Gasbildung. Parameter (diese können abweichen, bitte testen): Badgalvanik: 0,5-3,5V (ca. 2V empfohlen bei 10cm Abstand) Stiftgalvanik: 3-7V (ca. 5V empfohlen) Stromdichte: 0,25-2A/dm² (bis 5A/dm² mit Badbewegung) Arbeitstemperatur: 15-60°C Abscheidungsgeschwindigkeit: ca.0,8µm/min bei 2A/dm² und 20°C Passende Galvanikanlagen und entsprechendes Zubehör finden Sie im www.betzmann-galvanik.de Shop.   Kennzeichnung des Gemisches: Zinkelektrolyt(enthält Zinksulfat)      Signalwort: Gefahr H318 Verursacht schwere Augenschäden. H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Lesen Sie sämtliche Anweisungen aufmerksam und befolgen Sie diese. P280 Schutzhandschuhe und Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P501 Inhalt/Behälter nicht mit dem Hausmüll entsorgen und gemäß den regionalen/nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.      

Inhalt: 0.1 Liter (90,00 €* / 1 Liter)

9,00 €*
Nickel Elektrode 6mm
Nickelrundstab - Nickelanode - Nickel Elektrode zum galvanischen Vernickeln von Betzmann Galvanik    Eigenschaften "Nickel-Elektrode 6 mm" unlegierte Stab-Anode aus reinem Nickel Ø 6 mm x 100 mm größere Längen auf Anfrage als Opferanode zum Vernickeln mittels Stift- / Tampongalvanik, reduzierter Nickelelektrolyt-Verbrauch, Nickelschichten werden überwiegend als Diffusionsbarriere beim Vergolden von Kupfer oder als Zwischenschicht beim Verzinnen eingesetzt Materialprobe mit definiertem Reinheitsgrad Ni 99,6 zur vergleichenden Untersuchung von Werkstoffeigenschaften Standardelektrode für Experimente in der Elektrochemie (Galvanik, Elektrolyse, Ionenwanderung, Bestimmung elektrochemischer Potentiale, Leitfähigkeitstitration, Konduktometrische Titration etc.) Material: Nickel Reinheitsgrad: 99,6 Durchmesser: 6 mm Länge: 100 mm    

13,70 €*
Weiß Palladium 10 Gramm /Liter
  Weißes Palladium mit 10 Gramm pro Liter – noch heller noch strahlender als Nickelersatz – Sperrschicht oder als harte dekorative Deckschicht!  Weiß Palladium Elektrolyt – Die allergen-freie Alternative zum Nickel! Das Weiß Palladinieren bzw. Beschichten mit Palladium ist ein eher selten verwendeter galvanischer Überzug. Weiß Palladinieren kann aber vor allem als Ersatz zum galvanischen Vernickeln mit einem Nickelelektrolyt einige Vorteil bieten.  Die Vorteile des Weiß Palladiumelektrolyt im Vergleich zum chemischen Vernickeln: Normalerweise wird ein Nickelelektrolyt dazu benutzt eine Sperrschicht aus Nickel zwischen Kupfer und Gold aufzutragen und eine Durchmischung der beiden Metalle zu verhindern. Eine Palladiumbeschichtung bietet jedoch gegenüber dem Nickelelektrolyt einige entscheidende Vorteile: Weiß Palladium ist edler als Nickel, d.h. es erfolgt keine Korrosion an der Oberfläche und das Palladium muss vor dem Vergolden NICHT extra aktiviert werden wie Nickel. Die Abscheidegeschwindigkeit und der Wirkungsgrad sind hervorragend, das heißt es erfolgt keine unerwünschte Gasentwicklung. Der Elektrolyt scheidet helles silberweißes, sehr helles Palladium ab und kann damit als glänzendes "Finish" benutzt werden. Eine Vergoldung mit dem Betzmann Goldelektrolyt für die Stiftgalvanik erzielt auf Palladium ein optimales Ergebnis. Weiß Palladium ist im Gegensatz zum Nickelelektrolyt nicht krebserregend und daher auch für private Anwender zulässig! Eine sehr gute Kombination zum Vergolden von nahezu allen Metallen ist: Alkalisch oder saures Kupfer je nach Metall, Palladium und abschließend Gold. Alle nötigen Elektrolyte erhalten Sie in unserem Shop.   Weiß Palladium kann auf folgenden Metallen beschichtet werden:  Kupfer, Nickel, Messing, Silber, Gold, auf allen entchromten Flächen   Empfohlene Spannungen:  Stiftgalvanik:  ab 3 Volt - Badgalvanik: 3 - 4 Volt Empfohlene wird Graphitelektrode oder Platinelektrode aus unserem Shop.   Palladiumgehalt: 10 Gramm pro Liter   Operating Parameters and Deposit Data   Voltage Range 3.0 – 3.5 Temperature 18 – 25 °C Palladium Concentration 10g/l Electrode Carbon or Platinum Palladium content in plate 99.9% (balance carbon, nitrogen) Lightness (L*) of deposit 65 (Cielab) Plating Rate at (3.5 volts, carbon electrode) 0.6 micron per minute Hardness 488 Hv Density of deposit 11.85 g/cm3 Stress Stressed Special storage requirements None Shelf life 1 – 2 years Health and Safety classification Irritant Special considerations None Transport (UN number) None: Not classified as dangerous for transport   GefahrenhinweiseH315 Verursacht Hautreizungen.H319 Verursacht schwere Augenreizung.H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. SSicherheitshinweiseP270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P332 Bei Hautreizung: P313 Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. P362 Kontaminierte Kleidung ausziehen. P364 Und vor erneutem Tragen waschen. P305 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: P351 Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. P338 Eventuell Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. P337 Bei anhaltender Augenreizung: P313 Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

Inhalt: 0.05 Liter (2.260,00 €* / 1 Liter)

113,00 €*
Edelstahl Elektrode 6 mm
Edelstahlelektrode 6mm     Diese Elektrode ist in der Vielzahl von Fällen für alle Arbeitsschritte optimal geeignet. Sie können damit Vergolden, Versilbern, Entfetten, Aktivieren, Entchromen. Aber: Edelstahl-Elektroden können bei anderen Beschichtungsprozessen eine Kontamination der Beschichtungslösung verursachen. Hier empfiehlt sich dann eine optimalere Anode zu  benutzen, die z.B. aus Graphit oder Platin bestehen. Zum Verchromen eignet sich eine Aluminiumelektrode.  Länge: ca. 10 cm, Durchmesser 6mm     Stainless Steel Electrode 6mm: This electrode is ideal for chrome stripping and electro-cleaning. To swap over to a stainless steel electrode, simply loosen the existing electrode and fit in the new one.  Stainless steel electrodes should not be used for any other processes such as the metal can cause contamination  of the plating solution resulting in considerable wastage of gold metal.  Selecting the best electrode for the job is very important.    

5,90 €*
Silber High Speed 75 G. /L.
Silber High Speed - Silber Elektrolyt für Bad- Tampon- und Stiftgalvanik von Betzmann Galvanik     Artikelbeschreibung: Betzmann Galvanik High Speed Silberelektrolyt – die Produkteigenschaften auf einen Blick:   75 Gramm Silber pro Liter - Hochkonzentriert für schnelle Versilberung Cyanid frei und sicher in der Handhabung - auch für Hobbyanwender ideal Für Bad- und Stiftgalvanik geeignet Baut sehr schnell dicke Silberschichten auf Erzeugt glänzende Silberschichten, die auf Hochglanz poliert werden können Bitte beachten Sie, dass Sie sowohl ein Netzteil, als auch eine Bad- oder Stiftgalvanikanlage benötigen, um abriebfeste Silberschichten auf Objekten zu erzeugen.   Der Silberelektrolyt ist hervorragend für die Bad- und Stiftgalvanik geeignet. Mit dem Cyanid freien Silberelektrolyt von Betzmann Galvanik können Sie spielend leicht selber galvanisch versilbern! Im Gegensatz zu industriell üblichen hochgiftigen Silberelektrolyten ist der Cyanid freie Silberelektrolyt sicher in der Handhabung.  Der Elektrolyt scheidet robuste und attraktive Schichten aus Feinsilber ab. Das Silber scheidet sich glänzend ab und muss in der Regel nicht mehr poliert werden.   Der Elektrolyt ist ideal geeignet für das Versilbern von Schmuck, zum restaurativen versilbern von Silberbesteck und galvanisch Versilbern vieler anderer Gegenstände. Durch den hohen Silbergehalt von 75 Gramm pro Liter scheidet der Elektrolyt sehr schnell Silber ab - das ist vor allem in der Stiftgalvanik sehr vorteilhaft, da sich hierdurch die Arbeitszeit reduziert. Unedle Metalle wie Zink oder Eisen sollten vor dem Versilbern vernickelt,  verkupfert, verzinnt oder mit Palladium beschichtet werden.  Beachten Sie bitte, dass die Silber Elektrode die optimale Elektrode zum Versilbern ist! Entsprechende Anoden haben wir in unserem Angebot. Alternativ ist die Verwendung von Graphitelektroden und Platinelektroden möglich!   Spannung: Ab 2.7 Volt!  Hiermit können Sie sehr dicke Schichten bis weit über 5 µ beschichten. Bei einer empfohlenen Spannung von 5 Volt scheiden Sie ungefähr 0,5 µ pro Minute ab.   Silbergehalt 75 Gramm pro Liter!     Silver Plating Solution by Betzmann Galvanik:   Our Silver Pen Plating Solution has 75 grams of pure silver per litre and has been specially developed for pen brush and tank  plating. Features Used for Highly concentrated – 75 grams of pure silver per litre Silver plating with all our plating pens, including our Battery Pen Plater Quickly builds a thick layer in excess of 5 microns, without having to continually replenish the pen A wide range of applications including covering fire stain, solder joints and small areas of wear on EPNS, to more functional jobs such as silver plating electrical contacts     Kennzeichnung gem. EG Nr. 1272/2008:    Symbolwort: Achtung!              H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken H315 Verursacht Hautreizungen. H319 Verursacht schwere Augenreizung. P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/ Aerosol vermeiden. P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.   

Inhalt: 0.025 Liter (552,00 €* / 1 Liter)

Ab 13,69 €*
Silber Elektrode 6mm
Reine Silber Elektrode  zum Versilbern von Betzmann Galvanik  Produkteigenschaften "Silber-Elektrode 6 mm" unlegierte Stab-Anode aus reinem Silber, durch elektrolytische Raffination hergestellt Maße: Ø 6 mm x 100 mm Materialprobe mit definiertem Reinheitsgrad Ag 99,99 / Ag 4N Tampon Galvanik: als Anode zum galvanischen Versilbern, als galvanischer Überzug findet Silber zur Verringerung des Kontaktwiderstandes und zur Verbesserung der Lötbarkeit von Kontaktteilen verbreitet Anwendung Elektrode in der Elektrolyse, Elementsammlungen, Untersuchung von Stoffeigenschaften als Silberionisierungs-Elektroden für den hygienischen Betrieb eines Luftbefeuchters durch aktive Entkeimung des Wassers Feinsilber 999,9/000 weist die höchste elektrische und thermische Leitfähigkeit aller Metalle auf und wird ebenso in der Forschung, Elektrotechnik, Medizin, zur Herstellung von kolloidalem Silber, zur Silberstiftzeichnung und gelegentlich für die Schmuckherstellung verwendet. Material: Silber Reinheitsgrad: 99,99 (4N) Durchmesser: 6 mm Länge: 100 mm   Silver Electrode   This silver anode will save you between 40 and 50 percent of silver in your silver plating solution. Made from pure silver.   Features Benefits Made from pure silver, it dissolves in the plating solution The silver in the anode replaces the silver from the plating solution, so you can save between 40% and 50% on the cost of solution. It can also save you time as once you’ve dipped your swab in the plating solution, you don’t have to keep dipping it back – the silver from the anode gets plated instead. If you intend to rely on this, we recommend you mix our Thickener with the Silver Plating Solution to make sure the swab doesn’t dry out and electrical contact is maintained.  

53,60 €*
Platin Elektrolyt 2 G./Liter
Das Beste Platinelektrolyt am Markt mit 2 Gramm Platin pro Liter! Platinelektrolyt - Platinbad - selber Platinieren mit Betzmann Galvanik    Platin zeichnet sich durch hohe Abriebfestigkeit aus und verleiht eine edle graue Oberfläche. Alternativ dazu empfehlen wir auch unser Weißes Palladium, was hier im Shop erhältlich ist.    Das Platinbad von Betzmann Galvanik scheidet korrosionsbeständige, sehr helle und glänzende Platinschichten bis zu 0,5 - 1,0 µm Schichtdicke ab. Es eignet sich sowohl für dekorative als auch für technische Anwendungen und ist für die Stift-, Bad- und Tampongalvanik sehr gut geeignet!.Betriebsdaten:Platingehalt: 2,0 g/LpH-Wert: <1Dichte: 1,08 g/ml, ansteigendArbeitsbedingungen:Spannung: ab 3 VoltBadtemperatur: 30 - 40 °CExpositionszeit: 2 - 4 min.Anodenmaterial: Platiniertes TitanAnoden-/Kathodenoberfläche: 1 : 1Warenbewegung: erforderlichEmpfohlene Geschwindigkeit: 2 - 8 cm/sec.Abscheidungsrate: ca. 11 mg/Amin; ca. 0,5-1,5 A/dm2Badbewegung: empfehlenswertNiederschlagsdaten:Härte: 500 HVSchichtstärke: max. 1,0 µmFeingehalt: 99,9%Lieferform:Gebrauchsfertig 2 g/L Pt     Piktogramme: GefahrenhinweiseH314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere AugenschädenSicherheitshinweise P260 Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz/Gehörschutz tragen.P301+P330+P331 BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen.P363 Kontaminierte Kleidung vor erneutem Tragen waschen.P304+P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.P321 Besondere Behandlung (siehe 4 auf diesem Kennzeichnungsetikett).P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.P405 Unter Verschluss aufbewahren.Besondere Kennzeichnung bestimmter GemischeEUH208 Enthält Dikaliumplatinat. Kann allergische Reaktionen hervorrufen  

Inhalt: 0.05 Liter (290,00 €* / 1 Liter)

14,50 €*
Zink Elektrode 6mm
Produktinformationen "Zinkstabanode - Zinkelektrode (Länge 10 cm - Ø 6 mm) zum selber verzinken   Eigenschaften "Zink-Elektrode 6 mm" unlegierte Stift-Anode aus reinem Zink Ø 6 mm x 100 mm Materialprobe mit definiertem Reinheitsgrad Zn 99,95 zur vergleichenden Untersuchung von Werkstoffeigenschaften Standardelektrode für Experimente in der Elektrochemie (Galvanik, Elektrolyse, Ionenwanderung, Bestimmung elektrochemischer Potentiale etc.) als Opferanode zum Verzinken mittels Stift- / Tampongalvanik, reduzierter Zinkelektrolyt-Verbrauch Elementsammlungen Anwendungsbeispiel Daniell-Element: Die Kombination dieser Zink-Anode mit der entsprechenden Kupferelektrode ist die Basis für den Bau eines Daniell-Elements als klassisches Beispiel eines galvanischen Elements. weitere Durchmesser Zink-Rundmaterial: Ø 0,5 mm - Ø 2 mm - Ø 3 mm - Ø 6 mm - Ø 6,5 mm - Ø 8 mm - Ø 30 mm - Ø 40 mm - Ø 50 mm - Ø 60 mm - Ø 70 mm - Ø 80 mm - Ø 100 mm sowie größere Längen auf Anfrage Material: Zink Reinheitsgrad: 99,95 (3N5) Durchmesser: 6 mm Länge: 100 mm

7,50 €*
Weiß Bronze Mixer
Weiß Bronze Mixer von Betzmann Galvanik   Im Mischverhältnis 1:1 mit dem alkalischen Kupferelektrolyt gemischt, erzeugt der Weiß Bronze Mixer eine glänzende weiße Schicht, die als anlaufbeständige Zierschicht oder als Sperrschicht beim Vergolden von Kupfer oder dessen Legierungen dienen kann. Es handelt sich um eine ultraschnelle Beschichtungslösung mit typischen Beschichtungsraten, die bis zu 10-mal höher sind als die von einem Nickelelektrolyten.  Ein weiterer Vorteil von Weißbronze sind seine antiviralen und antibakteriellen Eigenschaften, die Berührungsflächen innerhalb von zwei Stunden zu 99 % keimfrei machen. Wir raten davon ab, Weißbronze auf Gegenständen mit komplexer Form oder mit Vertiefungen zu verwenden.   Empfohlene Elektrode - Graphitelektrode    Gemischt mit unserer Verkupferungslösung zur Herstellung von Weißbronze kann sie als Ersatz für Nickel verwendet werden, um gesetzlichen Bestimmungen zu erfüllen und Nickelallergien zu vermeiden. Sie eignet sich für die Beschichtung von Gegenständen, die angefasst werden oder regelmäßig mit der Haut in Kontakt kommen, z. B. Schmuck, Feuerzeuge und Musikinstrumente. Die Mixtur erzeugt eine hervorragende Sperrschicht zwischen Kupfer/Messing und Gold und dient weiterhin als hervorragende Grundierung beim Überziehen von Zinn und anderen Zinnlegierungen.   Anwendung: Spannungsbereich 4 - 4,5 Volt Elektrode Graphit Legierungszusammensetzung Normalerweise 65% Kupfer, 35% Zinn (siehe Anmerkungen) Weißgrad L* bei Cu:Sn 65:35 71 - 73 Mischungsverhältnis siehe unten 1 Volumen Kupfer-Bürstengalvanisierlösung zu 1 Volumen Weißgoldmischer Temperatur 15 - 25 °C Abscheiderate bei (4 Volt, Graphitelektrode) ca. 4 Mikrometer pro Minute (siehe Anmerkungen) Härte Über 400 Hv Durchschnittliche Dichte der Abscheidung 8,15 g/cm3 Spannung: Medium Besondere Anforderungen an die Lagerung: Keine Lagerfähigkeit 3 Monate Gesundheits- und Sicherheitseinstufung Reizend Besondere Hinweise Keine Transport (UN-Nummer) Keine: Nicht als gefährlich für den Transport eingestuft Der prozentuale Anteil des Kupfers in der Ablagerung steigt mit zunehmender Spannung. Der prozentuale Anteil des Kupfers in der Ablagerung steigt schnell an, sobald die Lösung gemischt wird (10% pro 30 Minuten). Wir empfehlen, dass die Lösung innerhalb von 10 Minuten nach dem Mischen). Das Verfahren wurde mit einem kurzen Tupfer kalibriert, der an einer Graphitelektrode befestigt ist. Die Beschichtungsraten können (selbst bei einer festen Spannung) je nach Art des verwendeten Tupfers und der Art der Elektrode (Platin und Kohlenstoff). Bei der Lagerung kann sich ein Schimmelpilz bilden, der die Abscheidung jedoch nicht beeinträchtigt.     Kennzeichnung gem. CLP-VO   Symbolwort: Achtung H315 Verursacht Hautreizungen. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H335 Kann die Atemwege reizen P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/ Aerosol vermeiden. P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.   

Inhalt: 0.05 Liter (572,00 €* / 1 Liter)

28,60 €*
Gekrümmte Platinelektrode
Gekrümmte Platinanode von Betzmann Galvanik:   Die gebogene Platinanode ist sehr nützlich, wenn Sie röhrenförmige Objekte wie Handtuchhalter oderWasserleitungen beschichten wollen. Wie alle unsere anderen Anoden,  ist auch diese für eine sehrlange Lebensdauer gebaut. Die Anode wird ohne Handgriff geliefert.      

74,00 €*
Gold Elektrolyt - 8 Gramm / L. Gold
  Produktvorstellung Gold Elektrolyt 999er Feingold – 23,8 Karat - mit 8 Gramm Gold pro Liter   Selber Vergolden mit dem Besten Gold am Markt, war noch nie so einfach. Unser Gold Elektrolyt von Betzmann Galvanik darf von jedem erworben werden. Sei es also zur Verwendung im hochprofessionellen Einsatz von Laboren, der Industrie, Luxusfirmen, bis zur Verwendung im Hobby, Haupt- oder im Nebengewerbe, Firmen, Schulen, Universitäten, TH , IHK oder anderer Behörden. Mit diesem extrem schnell und sehr hart abscheidendem Goldelektrolyt von Betzmann Galvanik können Sie meist direkt folgende Metalle beschichten: Edelstahl aller Art, Chirurgenstahl, Kupfer, Silber, Messing, Nickel, Eisen, Stahl,   Die pinke Farbe des Elektrolyten ist der Härtezusatz Kobalt. Dieser gibt dem ansonsten viel zu weichen Gold eine abriebfeste Oberfläche. Dieser ist in der beigemengten Zusammensetzung nicht giftig. Der Gold Elektrolyt von Betzmann Galvanik ist antiallergen, wurde aus krisen- und konfliktfreiem Gold gewonnen und ist lebensmittelecht. Unser Betzmann Galvanik Goldelektrolyt verfügt über eine sehr schnelle Abscheidung und erzielt weiterhin eine sehr harte Goldschicht. Er hat eine sehr gute abdeckende Wirkung und ist daher weltweit eines der besten Produkte auf dem Markt. Ein spezielles Konservierungsmittel bewirkt eine sehr lange Haltbarkeit von mindestens 2 Jahren und verhindert einen Bodensatz, wie er bei vielen anderen Goldelektrolyten entsteht.   Der Gold Elektrolyt von Betzmann Galvanik kann für die Stift Galvanik, Tampon Galvanik und auch für die Bad Galvanik verwendet werden!  Der Gold Elektrolyt von Betzmann Galvanik findet weltweite Verwendung z.B. bei der Vergoldung von Bootsteilen aus Messing die dem Salzwasser ausgesetzt sind, Medizintechnik, Messtechnik, zur optischen Vergoldung, zur technischen Vergoldung, Vergoldung von Antriebswellen, Musikinstrumenten und deren Teile, sowohl innen als auch außen, Körperschmuck, Intimschutz, Zahnschmuck, Zahntechnik, Bohrer aller Art, Shisa, E-Zigaretten sog. Verdampfer, Fahrzeugteile, Motorteile, Motorradteile, Flugzeuginterieur, Auspuffanlagen und Krümmer, da Gold sehr hitzebeständig ist, Sportartikel, Tauchausrüstung, Schlüssel und Anhänger, Schmuck, Ketten und Ringe aller Art, Kolbenstangen, Rohre, Tischfüße, Badezimmerarmaturen uvm. Teilbeschichtungen sind möglich durch das Abkleben und Maskieren umliegender Areale. Zur Vermeidung von Materialverlust bei der Beschichtung von schrägen Flächen empfehlen wir unseren Eindicker/Gelbildner. Mit diesem können Sie alle Elektrolyte auch Chromentferner, Cleaner usw. eindicken.   Auch können Sie mit diesem Gold meist im Verhältnis 1:10 unsere Mixerprodukte wie Roségold, Weißgold und Grün Gold einsetzen!   Optimale Ergebnisse erzielen Sie mit der Platinelektrode 6mm - 10cm Länge oder der flachen Platinelektrode, da Platinelektroden sehr dicke Schichten weit über 10 Mikron und mehr aufbauen können. Verwendbar sind aber auch Graphitelektroden.  Goldgehalt: 8 Gramm pro Liter    Die Vorgehensweise bei der Vergoldung: Empfohlen wird zunächst die Fläche auf Glanz zu polieren – je schöner die Fläche, desto schöner das Glanzbild Gründliches Entfetten mit dem Elektrocleaner Aktivieren der Fläche mit dem Aktivator Vergolden mit Platinelektrode um die 5 Volt beginnend       Voltage Range 3.0 – 8 volts Temperature 14 – 25 °C Gold Concentration 8 g/l Electrode Platinum or Carbon (see notes) Gold content in plate 99.9% (balance carbon) Plating Rate at (3.5 volts, Platinum electrode) Approx. 0.7 micron per minute (spot) Hardness 220 – 230 Hv Density of deposit 19.0 g/cm3 Stress Medium stress Special storage requirements Away from sunlight Shelf life 1 – 2 years   Signalwort: Achtung GefahrenhinweiseP101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.P103 Lesen Sie sämtliche Anweisungen aufmerksam und befolgen Sie diese.P264 Nach Gebrauch Hände gründlich waschen.P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.P301+P312 BEI VERSCHLUCKEN: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.P330 Mund ausspülen.P501 Inhalt/Behälter sachgerechter Entsorgung zuführen.SicherheitshinweiseEUH032 Entwickelt bei Berührung mit Säure sehr giftige Gase.

Inhalt: 0.05 Liter (1.213,80 €* / 1 Liter)

60,69 €*
Klar Gold - Klares Gold 10 Gramm /L.
  Produktinformationen "Klargold - Klares Gold " von Betzmann Galvanik Klargold mit 10 Gramm Gold pro Liter ist ebenso wie der Goldflash  - als Zwischenschicht oder dekorative Schicht wunderbar geeignet.     Das Klargold  von Betzmann Galvanik hat im Wesentlichen folgende Einsatzbereiche:   1. Zum Mischen mit Rose Gold Mixer – Weiß Gold Mixer – Grün Gold Mixer oder Goldweisser. Die Härtezusätze befinden sich in den jeweiligen Mixerflüssigkeiten. Die Anleitung hierzu finden Sie in der jeweiligen Artikelbeschreibung und im Leitfaden.   2. optische-dekorative Schicht: Gold ist weich und benötigt als harte abriebfeste Deckschicht den Zusatz von Kobalt, der in diesem Produkt nicht enthalten ist. Daher erscheint die Goldschicht vom Klar Gold etwas hellgelber.  Teile, die also keiner Beanspruchung unterliegen, wie z.B. Souvenir, Hufeisen zur Dekoration uvm.  können mit dem Klar Gold einfach, direkt und kostengünstig vergoldet werden.  Tipp: Man kann Teile zunächst sehr intensiv und dick mit dem Klar Gold vergolden, da der hohe Anteil vom Gold sehr schnell und dicke Goldschichten aufbringt und beschichtet dann noch kurz mit dem 8 oder 12 Gramm kobaltversetztem Hart Gold!   3. Haftgrund für folgende Beschichtungen: Viele Anwendungen erfordern dünne Goldschichten vor dem eigentlichen Beschichten. Mit dem Klar Gold von Betzmann Galvanik können Sie die gewünschte Goldschicht aufbringen.   Als Beispiel: Direktes Versilbern von Nickel ist meist nicht machbar, also können Sie zunächst mit dem Klar Gold vergolden, dann versilbern. Ebenso beim Einsatz von Schwarz Chrom, Rose vergolden, Grün vergolden dient das Klar Gold als optimaler Haftgrund, wenn Kupfer oder Nickel nicht direkt aufgebracht werden können! Auch ist das Vergolden von Nickel, der von Natur aus oxidiert, sehr einfach und fleckfrei möglich.   Dann kann auf Klar Gold noch einfacher und problemloser verchromt werden.   Empfohlene Elektrode: Platinelektrode, Graphitelektrode Spannung: ab ca. 4 Volt Cyanid frei   Vorgehensweise: Polieren wenn nötig Entfetten Aktivieren Klar Gold Weiter mit der Deckschicht Chrom, Weißgold, Rose Gold, Grün Gold     Funktion Zur Verwendung Hauptsächlich als Basislösung zum Mischen mit unseren farbigen Gold Mixern konzipiert Mischen mit Gelb-, Weiß-, Rosé- und Grüngoldmischern und Goldeffekt-Mischern aus Messing. Kann mit 2 oder mehreren Mixern vermischt werden Erzeugung eines breiten Spektrums verschiedener Goldschattierungen und -töne - gut geeignet für die exakte Anpassung an die Farbe der ursprünglichen Vergoldungsschicht Kann auch direkt und pur vergoldet werden und bildet eine weiche, 24-karätige Goldschicht, die völlig cyanidfrei ist Hauptsächlich für funktionale Zwecke. Geeignet als Grundierung, wenn auf Edelstahl beschichtet wird.       Signalwort: Achtung  H-Sätze: H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen H312 Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt. H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken P-Sätze: P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P301 BEI VERSCHLUCKEN:P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen.   

Inhalt: 0.05 Liter (1.280,00 €* / 1 Liter)

64,00 €*
Becher Profigerät 50A
  Aufbewahrungsbecher zum Profibeschichtungsgerät 50 Ampere Betzmann - Galvano Shop: Dieser stabile Becher mit Schraubverschluss passt optimal in die Halterung der Profigalvanik BMG-50A .Fassungsvermögen 300 ml. In diesem Becher kann die Elektrode plus Stoffpad gelagert werden! Sie erhalten auf Wunsch die passende Etikettierung für das zu lagernde Material.  Becher haben je nach Verfügbarkeit schwarze oder weiße Schraubverschlüsse!   

4,90 €*
Weiß Rhodium
  Rhodiumbad - Weiß Rhodium - White Star Rhodium Elektrolyt von Betzmann Galvanik - selber rhodinieren! Mit diesem Elektrolyt erzielen Sie eine brillante silberweiße harte Schicht, die im Gegensatz zu Silber nicht anläuft.  Unser Rhodium Elektrolyt Beschichtungslösung - Weiß Rhodium Elektrolyt liefert sehr helle, weiße Rhodium-Galvanisierungsschichten und wurde für eine lange Lebensdauer formuliert. Sie kann sowohl im schnellen (40 °C) als auch im langsamen Modus (Raumtemperatur) betrieben werden. Diese Lösung hat eine besonders lange Haltbarkeit von über 5 Jahren. Der Rhodium Elektrolyt kann für die Stift Galvanik, Tampon Galvanik und Badgalvanik eingesetzt werden!   Rhodium Konzentration: 2 Gramm pro Liter. Elektrode: Platinelektrode   Unser gebrauchsfertige Glanzrhodiumbad von Betzmann Galvanik scheidet brillant weiße, glänzende, harte und abriebfeste Rhodiumschichten ab.  Es wird bevorzugt für dekorative Beschichtungen in der Schmuck-, Brillengestell- und Uhrenindustrie verwendet. Der Rhodium Elektrolyt von Betzmann Galvanik wird in vielen Fällen auch als Anlaufschutz für Silberware eingesetzt. Es können Schichten bis zu 1,0 µm abgeschieden werden. Betriebsdaten:Rhodium Gehalt: 2 g/L RhpH-Wert: <1Arbeitsbedingungen:Spannung: 2-3 VoltBadtemperatur: 20-35 °CExpositionszeit: 2 min (1-max. 10 min)Anodenmaterial: Platiniertes Titan Anoden-/Kathodenoberfläche: 1 : 1Stromdichte: 0,5-2,0 A/dm2Warenbewegung: empfehlenswertBadfiltration: ab 10 LiterAbscheiderate: 6-8 mg/AminNiederschlagsdaten:Härte: 800-900 HVSchichtdicke: 1,0 µmDichte: ca. 12,4 g/cm3Lieferform:-Gebrauchsfertig 2 g/L Rh

Inhalt: 0.05 Liter (940,20 €* / 1 Liter)

47,01 €*
Aluminium Elektrode 6mm
  Aluminium Elektrode zum helleren Verchromen Eigenschaften "Aluminium-Elektrode 6 mm" Stift-Elektrode aus Aluminium AlMgSi0,5, zum Eloxieren bzw. Anodisieren von Aluminium ideal geeignet zum Verchromen mit Chrom(III)-Elektrolyten, diese Aluminiumelektrode scheidet das Chrom beim Beschichten silbrig-glänzend ab, ein typischer Gelbstich, bedingt durch Einsatz von Nickelelektroden, kann hierdurch vermieden werden Ø 6 mm x 100 mm Materialprobe zur vergleichenden Untersuchung von Werkstoffeigenschaften Elektrode für Experimente in der Elektrochemie (Galvanik: Eloxieren bzw. Anodisieren von Aluminium, Elektrolyse, Ionenwanderung etc.) Aluminium AlMgSi0,5 [EN AW-6060, 3.3206] ist die Standardlegierung für Strangpressprofile im Maschinenbau und hat einen Aluminiumanteil von ca. 99%. Sie zeichnet sich durch eine sehr gute Korrosionsbeständigkeit (auch in Meerwasser), gute Umformbarkeit, Schweißbarkeit und Lötbarkeit aus. Chemische Zusammensetzung Al min. 99 % Cu max. 0,1 % Fe max. 0,3 % Mg max. 0,6 % Mn max. 0,1 % Si max. 0,6 % Ti max. 0,1 % Zn max. 0,15 % Material: Aluminium Durchmesser: 6 mm Länge: 100 mm          

12,00 €*
Schwarz Ruthenium
Schwarz Ruthenium von Betzmann Galvanik Produktinformationen "Schwarzrutheniumbad mit 5 Gramm / L Ru Das Schwarzrutheniumbad  scheidet dunkel bis grau-schwarze Rutheniumschichten ab. Der Rutheniumelektrolyt arbeitet glanzerhaltend und es wird eine hohe Farbkonstanz erreicht. Die Schichten sind grifffest und beeindrucken durch die dekorative Farbe. Die max. erzielbare Schichtdicke liegt bei 0,2-0,5 µm. Für Unedelmetalle oder Silberware wird als Unterschicht eine Vorvergoldung oder eine Palladiumschicht dringend empfohlen.   Betriebsdaten: Rutheniumgehalt: 5,0 g/l Ru pH-Wert: ca. 1 Dichte: ca. 12 g/cm3 Arbeitsbedingungen: Spannung: 2,2-3 Volt Badtemperatur: 65°C Expositionszeit: 2 min Anodenmaterial: Mischoxid-Anoden/Platiniertes Titan Anoden-/Kathodenfläche: 1 : 1 Warenbewegung: erforderlich Stromdichte: 0,5-3,0 A/dm2 Badfiltration: ab 10 Liter Abscheidungsrate: 1-3mg/Amin Abscheidegeschwindigkeit: 0,02µm/min bei 1,5A/dm2   Niederschlagsdaten: Härte: ca. 800 HV Schichtdicke: max. 0,5 µm Dichte: ca. 12 g/cm3   Sicherheit:   Gefahrenhinweise H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Sicherheitshinweise P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P305 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: P351 Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. P338 Eventuell Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. P313 Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

Inhalt: 0.05 Liter (690,20 €* / 1 Liter)

34,51 €*
Chrom Elektrolyt
  Selber Verchromen mit unserem hochwertigen Chrom Elektrolyt von Betzmann Galvanik    Eine Chromschicht schützt unterschiedlichste Bauteile vor Oxidation und Korrosion. Zusätzlich erhält das Werkstück ein optisch ansprechendes Aussehen. Unser Elektrolyt beruht auf Basis von Chrom(III). Während ursprünglich beim industriellen Verfahren Chrom(VI) zum Einsatz kam, werden zunehmend Chrom(III)-Elektrolyte verwendet, da diese eine deutlich geringere Belastung für Mensch und Natur aufweisen. Unser Chrom III konnten wir nun deutlich heller in der Abscheidung gestalten! Stromdichten sind bis 20A/dm² erreichbar!   In der Regel wird wie folgt Verchromt: Kupfer – dann Nickel als harte Sperrschicht (Alternativ Palladium oder Kobalt im Shop erhältlich) – dann wird Chrom abgeschieden. Die Zwischenschicht aus Nickel schützt zusätzlich vor Korrosion, da Chromschichten Mikrorissigkeiten aufweisen. Chrom selbst wird in der Regel nur in einer Schichtdicke von 0,2 bis 0,5µm abgeschieden. Unser Chromelektrolyt eignet sich für alle Verfahren wie die Badgalvanik und Stiftgalvanik und Tampon Galvanik. Tragen Sie beim Verchromen immer die erforderliche Schutzausrüstung wie Schutzbrille, Handschuhe und Schutzkleidung und arbeiten Sie ausschließlich in einem gut belüfteten Raum.   Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick: ist gleichermaßen für die Badgalvanik und Stiftgalvanik/Tampon Galvanik geeignet hohe Haftfestigkeit und Abriebfestigkeit hohe Härte bis 1200 HV extrem großer Stromdichtebereich ansprechende Optik Farbe der Chromschicht ist dem Ergebnis von sechswertigen Chrombädern sehr ähnlich ein Erwärmen des Elektrolyten ist nicht erforderlich (Temperaturbereich 15-50°C, bevorzugt 15-30°C) hohe Reflexion und schöner Glanz höhere zulässige Metallverunreinigungen als bei anderen Verfahren, dadurch einfacher in der Anwendung   Um mit dem Chromelektrolyt ein perfektes Ergebnis zu erzielen, sind für das verwendete galvanische Verfahren die passenden Anoden erforderlich. Es empfehlen sich Anoden aus Aluminium. Diese erhalten Sie hier im Shop! Bei der Stiftgalvanik lassen sich notfalls Graphit-, Nickel- oder Edelstahlanoden verwenden. Bei Nickel- oder Edelstahlanoden ist aber darauf zu achten, dass man zwischendurch den Tampon gut auswäscht, damit die dabei entstehende Metallverunreinigung den Elektrolyten und die Chromschicht nicht verunreinigt. Bei der Verwendung einer Aluminiumanode behält Chrom seine exzellente Farbe. Sollten Sie keine besitzen, empfehlen wir ihnen diese direkt bei uns mitzubestellen. Alternativ geht auch eine Graphitelektrode.    Parameter:   Badgalvanik: 1,5-6V (ca. 3V empfohlen bei 10cm Abstand) Stiftgalvanik: 3-7V (ca. 4-5V empfohlen) Stromdichte: 4-24A/dm² (bis 50A/dm² mit Badbewegung) Arbeitstemperatur 20-50°C (25°C empfohlen) Abscheidungsgeschwindigkeit: 0,06µm/min bei 10A/dm²   ​Zum besseren Verständnis:   Grundsätzlich ist die Vorarbeit, die Bearbeitung der Teile das A und O.  Das vergessen viele! D.h. man kann zwar Entchromen, dann den Rost entfernen und muss dann das Teil mittels Schleifen und Polieren auf Hochglanz bringen.  Nur so ist die optische Qualität der Beschichtung am Besten! Zudem muss man sämtliche Rückstände, Einschlüsse, Kratzer, Narben entfernen, weil die durchs Beschichten nicht verschwinden! Der Glanz kommt vom Untergrund und nicht durchs Beschichten!   Dann kann man je nach vorhandenem Metall: verkupfern - dicke Schicht, Rostschutz, Glanz! Weiter vernickeln - als Sperrschicht für den weichen Kupfer - Rostschutz Verchromen mit Chrom III, da Chrom VI verboten ist und zudem hochgiftig und gefährlich für Privatanwender ist. Egal mit welchem Verfahren: ob Stift- Tampon Galvanik oder Badgalvanik - je länger man beschichtet, desto dicker wird die Schicht!   Das ist also Einsatzbezogen!  Beschichte ich Fahrzeugteile, Armaturen oder Druckzylinder?  Das ist ein erheblicher Unterschied und danach passt man  die Verchromung an, sprich auch die Schichtdicke: Man kann das nicht miteinander vergleichen und sollte das nicht verwechseln!   Ich kann mit vielen Verfahren das Chrom auch wieder entfernen! Viele denken, Chrom ist so unglaublich hart und das ist ein Irrtum. Selbst falsche Pflegeprodukte ruinieren jede Chromfelge oder Wasserhähne und Mikrofasertücher und Politur reiben in gewisser Zeit auch Chrom ab, es sei denn es wurde sehr dick beschichtet und das wäre dann egal mit welchem Verfahren! Aber auch dicke Schichten haben unterschiedliche Spannungen und können förmlich bei Druck abplatzen!   Also ist es wichtig folgendes zu beachten:   Das Netzteil muss die geeignete Stromstärke und Stromdichte konstant liefern und dafür ist bei der Tampon Galvanik ein 25 Ampere Gerät optimal! 2x Kabel also Plus und Minus 1x Griff - sog. Anodenhalter In den Griff kommt die Elektrode, zum Verchromen ist eine Aluminiumelektrode am besten, da Graphit nur bedingt geeignet ist und eine Nickelelektrode zu viel Nickel abgibt und das Chrom III einen Gelbstich erhält!   Alternativen gibt es also fast keine: Chrom VI ist verboten und daher kommt vieles noch aus dem Ausland, selber verchromen geht nur mit Chrom III und mit guter Poliertechnik und gutem Equipment schafft man es akzeptable Verchromungen durch zuführen. Wenn man große Teile verchromen möchte, geht das auch im Bad!     Fazit: Selber Verchromen ist einfach und kostengünstig machbar und eine dem Zweck angepasste Schichtdicke ist sehr robust und lange beständig! Aber daran rumpolieren sollte man nicht, egal bei welcher Beschichtung, weil man Stück für Stück wieder was abträgt!    Als gute Infoquelle siehe auch Wikipedia:   Die Bezeichnung «Hartverchromung» ist ein irreführender Ausdruck, weil er nahelegt, dass eine Hartchromschicht härter sei als eine (dünne) Glanzchromschicht. In Wirklichkeit ist die Hartchromschicht gleich hart wie die (dünne) Glanzchromschicht. Die Glanzchromschichten sind aber meistens so dünn (siehe oben), dass bei einer Härtemessung die Prüfspitze nicht die Härte der verchromten Schicht misst, Härtemessungen auf der Chromschicht mit darunterliegendem Grund sind nicht aussagefähig. Bei Härtemessungen wird daher aus einem verchromten Teil, Stange o. ä. ein Stück herausgeschnitten. Dann erfolgt die Härtemessung auf der Chromschicht. Eine zutreffende Bezeichnung wäre „Dickverchromung“, aber der Ausdruck „Hartverchromung“ ist allgemein gebräuchlich. Manchmal werden schon Chromschichten oberhalb von etwa 1 µm als Hartchrom bezeichnet, es kommen aber auch Hartchromschichten von mehreren Millimetern vor z. B. bei Druckzylindern. Es sind Härten bis 1200 HV erreichbar[3]   Eine normale Glanz- oder Hartchromschicht enthält ein dichtes Netz sehr feiner Risse, die aber für das freie Auge nicht sichtbar sind und die man auch nicht ertasten kann. Die Entstehung dieser Risse hängt eng zusammen mit dem bei der Abscheidung ausgasenden Wasserstoff. Ein Teil des Wasserstoffs wird vorübergehend in Form von Chromhydrid in der Chromschicht eingelagert. Beim anschließenden Zerfall des Chromhydrids kommt es zu einer Schrumpfung der Chromschicht und die daraus resultierenden Spannungen führen zu den Rissen. Die Rissigkeit von Chromschichten macht verständlich, dass eine Glanzchromschicht allein, trotz der ausgezeichneten Eigenschaften des Chroms, noch keinen guten Korrosionsschutz bewirkt. Der Korrosionsschutz entsteht erst in Verbindung mit geeigneten Zwischenschichten (meist Nickel oder Kupfer und Nickel). Diese Rissstruktur ist für manche Spezialfälle sogar vorteilhaft, da z. B. ein Ölfilm besser haften kann.     Bei der Glanzverchromung (dekorative Verchromung) wird eine sehr dünne Chromschicht von meistens 0,2 bis 0,5 µm abgeschieden. Wegen der geringen Dicke solcher Chromschichten wird der Glanz des fertig verchromten Werkstücks nicht nur von der Chromschicht selbst, sondern auch von der darunterliegenden Schicht (meist Nickel) bestimmt. Wenn eine unter dem Chrom liegende Nickelschicht matt ist, dann ist das Werkstück nach der (dünnen) Glanzverchromung immer noch matt. Eine solche matte Oberfläche ist in manchen Fällen gewünscht und wird dann als sehr hochwertig empfunden (seidenmatt). Eine Glanzchromschicht muss in einem bestimmten Fenster von Temperatur und Stromdichte gefahren werden. Außerhalb dieses Fensters wird die Chromschicht nicht glänzend, sondern matt und grau. Dieses kann vor allem im hohen Stromdichtebereich auftreten. Ist der graue Bereich an den Kanten des Werkstücks relativ klein, kann er mittels spezieller Polierpaste und einer Tuchpolierscheibe wieder auf Hochglanz gebracht werden. Eine optimale Beschichtung auf Stahl ist z. B. alkalisch Kupfer, Glanznickel, Chrom; z. T. wird die alkalische Kupferschicht vor dem Vernickeln poliert. Eine Besonderheit ist in diesem Falle Edelstahl; dieser kann auf Hochglanz poliert und ohne Zwischenschicht verchromt werden.    Made in Germany!   Inhalt: 22 Gramm Chrom pro Liter Härte: liegt im Bereich von 800 bis 1000 HV   Abscheidungsgeschwindigkeit in 3min:   Stromdichte   Schichtdicke   21,5A/dm²   0,2µm   5,5A/dm²   0,2µm   2,5A/dm²   0,1µm     Kennzeichnung des Gemisches:Chromelektrolyt(enthält Chromhydroxidsulfat, Borsäure, Ammoniumchlorid, Ammoniumformiat) Signalwort: Achtung H-Sätze:H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen. P-Sätze:P261: Einatmen von Aerosol vermeiden.P280: Schutzhandschuhe / Augenschutz tragen.P302 + P352: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.P333 + P313: Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Inhalt: 0.1 Liter (116,60 €* / 1 Liter)

11,66 €*
Zinn-Zink 70/30
Zinn-Zink Elektrolyt mit 70% Zinn und 30% Zink Diese Neuentwicklung ist eine Mischung aus 70 % Zinn und 30 % Zink. Dieses Elektrolyt ist eineumweltfreundlichere Alternative zu Cadmium. Es ist 2-3-mal effektiver als Cadmium und bis zu zehnMal besser als Zink. Die o.a. Abbildung zeigt die Effektivität dieses Prozesses. Zinn-Zink kann auchals Grundierung für Gold dienen bei der Beschichtung von Gold auf Eisen- und Stahlteile. Zinn-Zinkwird leicht matt, kann aber auf Glanz poliert werden. Hierzu empfehlen wir unsere Handpoliturmittel!   Zinn-Zink hat folgende wesentliche Vorteile: - ausgezeichnete alternative zum hochgiftigen Cadmium- sehr gute Korrosionsbeständigkeit- hervorragende Lötbarkeit- sehr duktil          Signalwort: Gefahr H318 Verursacht schwere Augenschäden. H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Lesen Sie sämtliche Anweisungen aufmerksam und befolgen Sie diese. P280 Schutzhandschuhe und Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P501 Inhalt/Behälter nicht mit dem Hausmüll entsorgen und gemäß den regionalen/nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.     Tin - Zinc Our latest development in alloy plating solutions is one that plates 70% tin and 30% zinc. Our tin zinc alloy plating solution is an environmentally friendly alternative to cadmium plating. It is two to three times more effective than cadmium and up to ten times better than zinc. The picture opposite illustrates the effectiveness of the process. Tin/zinc can also serve as a base coat for gold when plating on to steel and iron parts. Tin/zinc plates dull, but can easily be polished to high lustre with MetaPrep, MetaPrep Ultra or the Hand Polishing Kit. Tin/zinc has the following main advantages: An excellent alternative to highly toxic cadmium. Very good corrosion resistance Excellent solderability Very ductile Plates a uniform thickness, even in recesses.   Features Used for Compositions of 70% tin, 30% zinc – environmentally friendly alternative to cadmium A base coat for gold when plating on to steel and iron 2-3 times more effective than cadmium and 10 times better than zinc Coating steel to dramatically slow down corrosion, particularly in salt water Can be easily soldered plating when further construction work is necessary Plates to a uniform thickness, even in recesses Plating jobs where plating to specific thicknesses is an important consideration Very ductile Plating items that will need to have some flexibility    Tech Tip; Tin/zinc plates dull, but can easily be polished to high lustre with MetaPrep, MetaPrep Ultra or the Hand Polishing Kit.    

Inhalt: 0.05 Liter (452,00 €* / 1 Liter)

22,60 €*